Das Kinderschutz-Zentrum
 
 

Erziehung

Für Erziehung gibt es keine allgemeingültige Regeln. Deshalb gibt es immer wieder eine große Unsicherheit bei den Eltern.


Sie fragen sich vielleicht:

  • Ab wann muss mein Kind sein Zimmer aufräumen
  • Wie soll das Einschlafritual aussehen?
  • Wie soll ich mich verhalten, wenn mein Kind immer bei mir im Bett schlafen will?
  • Wie gehe ich mit dem Streit unter Geschwistern um?
  • Wie ist meine Haltung zum Umgang mit Medien (Fernsehen, PC, Konsolen, Medienspiele, Handy….)?
  • Welche Regeln und Grenzen finde ich sinnvoll? Wie kann ich klare Regeln und Grenzen vermitteln?
  • Welche Konsequenzen passen zu welchem Alter?
  • Ich habe meinem Kind eine Ohrfeige gegeben - wie kann ich das künftig vermeiden?

 

Wir möchten mit Ihnen zu all Ihren Fragen ins Gespräch kommen. Wir beraten Sie auf dem Hintergrund Ihrer aktuellen Familiensituation und entwickeln mit Ihnen Ideen und Möglichkeiten, die den Familienalltag wieder verbessern.


Aber manchmal ist es schwer den Weg zu finden, wenn man selbst mittendrin ist. In der Beratung haben wir genug Zeit und Abstand, um in Ruhe mit Ihnen die Situation zu analysieren. Dabei unterstützen wir Sie mit unser beruflichen Erfahrung und unserem Wissen.