Das Kinderschutz-Zentrum
 
 

Jugendliche

Pubertät ist die Zei, in der Eltern schwierig werden…
oder
...in der Eltern lernen müssen, einen Kaktus zu umarmen.

 

Fragen von Jugendlichen können sein:


•    Warum erlauben mir meine Eltern so wenig?
•    Wann darf ich woanders schlafen?
•    Warum gibt es immer Zoff, wenn ich zu spät nach Hause komme?
•    Was muss ich meinen Eltern erzählen?


Fragen von Eltern können sein:


•    Wie gehe ich mit (plötzlich) veränderten Verhalten um?
•    Welche Konsequenzen sind jetzt noch angemessen?
•    Wie kann ich mit der Abgrenzung meines Kindes umgehen?
•    Kann ich noch Vertrauen haben, wenn ich mitbekomme, dass er/sie z.B. Alkohol/Zigaretten oder sonstige Drogen konsumiert?

 

Weitere Themen von Jugendlichen können sein:


•    Ich werde in der Schule ausgeschlossen, wie soll ich mich verhalten?
•    Die Lehrer stressen mich, ich mag nicht mehr hingehen. Was jetzt?
•    Ich fühle mich ständig traurig und möchte nicht mehr leben. Wo bekomme ich Hilfe?

 

Auch hierbei versuchen wir Wege zwischen Eltern und Jugendlichen zu finden. Wir bieten auch Einzelgespräche nur für Jugendliche unter Einhaltung der Schweigepflicht an.